PDO-Fadenlifting – innovative Methode ohne Skalpell

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität und Spannkraft. Das Gewebe beginnt zu hängen, wird schlaff und bildet Falten.
Viele Betroffene versuchen, diesem natürlichen Alterungsprozess mit chirurgischen Eingriffen entgegen zu wirken.  Doch es muss nicht immer ein schmerzhaftes Lifting unter Vollnarkose sein.

Mit der innovativen PDO-Fadenlifting-Methode können verschiedenste Gesichts- und Körperpartien unkompliziert und ohne Skalpell und Narbenbildung angehoben werden.

Die biokompatiblen, resorbierbaren Fäden aus hochwertigem PDO (Polydioxanon) werden mittels feinsten Nadeln unter örtlicher Betäubung in die Haut eingeführt, wodurch das Kollagengerüst der Haut restrukturiert, aufgebaut und gefestigt wird. Die Methode bewirkt also einerseits eine Unterstützung des vorhandenen Gewebes, andererseits aber auch eine Anregung des Zellenwachstums. Garantiert wird ein deutlich sichtbarer, lang anhaltendender, natürlicher Lifting-Effekt – und das ohne operative Eingriffe.

Die Fäden verbinden sich mit dem Gewebe und führen durch die leichte Raffung zu einem Zug in die ursprüngliche, gewünschte Position, wobei der natürliche Gesichtsausdruck erhalten bleibt. Rund um den Faden bildet sich hauteigenes Kollagen, sodass die Haut dicker und straffer wird. Die Fäden lösen sich nach einigen Monaten vollständig auf, der Lifting-Effekt bleibt jedoch bis zu zwei Jahre, abhängig von der Behandlung und dem Patienten, erhalten. Eine erneute Einbringung von Fäden ist jederzeit möglich.

Die PDO-Fadentechik – für Gesicht und Körper

Die PDO-Fadentechnik ist aber nicht nur im Gesicht, sondern am ganzen Körper anwendbar und kann sehr gut mit anderen Therapieformen, wie z.B. Hyaluronsäure-Fillern und mesotherapeutischen Behandlungen, kombiniert werden.

Beispiele für Behandlungsbereiche:

  • Stirn
  • Wangen
  • Augenbrauen
  • Hals
  • Dekolleté
  • Oberschenkeln
  • Oberarme
  • Gesäß

Bei Interesse kontaktieren Sie uns zur Vereinbarung eines kostenloses Beratungstermin, in dem wir alle Fragen beantworten.