ICOONE® Laser

Icoone® Technologie – sagen Sie Hautschlaffheit und Fettansammlungen den Kampf an!

Quälen Sie sich schon lange mit lästigen Fettpölsterchen, die nicht weniger werden wollen?
Machen Ihnen von Orangenhaut gezeichnete Oberschenkel das Leben schwer?

Das Icoone Patent mit seinen Mikro-Alveolen-Rollen macht Schluss mit unschönen Hautbilderscheinungen wie Schlaffheit, Cellulite und Fettansammlungen an den verschiedensten Körperstellen. In unserem Institut bieten wir Ihnen die exklusive und hochmoderne Icoone-Technologie, die auf Basis bedeutender wissenschaftlicher Erkenntnisse über das Bindegewebe entwickelt wurde.

Wie funktioniert Icoone?

Icoone ist eine tiefenwirksame Massagebehandlung für die Konturierung des Körpers, die sich sowohl der Laser- als auch der Vakuum-Technologie bedient und dadurch hocheffektiv Fettzellen zerstört, das Gewebe entwässert und strafft. Zwei Roller werden zur Mobilisierung des Bindegewebes über die Problemzonen geführt. Sie sind mit Mikro-Alveolen und regulierter Saugkraft ausgestattet, was einerseits die Behandlungsfläche verdreifacht und andererseits eine tiefere und wirksamere Simulation ermöglicht. Integriert ist eine exklusive Software, die eine einzigartige Mobilisierung des Gewebes garantiert. Die spezifischen Programme mit individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse einstellbaren Parametern ermöglichen eine optimal auf Sie zugeschnittene Behandlung.

Was kann mit der Icoone-Technologie behandelt werden?

Die Icoone-Technologie ist eine Innovation im Bereich der Schönheitsbehandlungen und bei verschiedensten Problemen einsetzbar.
Die BASE-Programme werden anfangs für den gesamten Körper eingesetzt, um die Haut für die nachfolgenden spezifischeren Maßnahmen vorzubereiten. Hier sind sowohl eine Anregung der Mikrozirkulation sowie Stimulation des Gewebes und ein Anti Aging Effekt möglich, als auch die Behandlung ödematöser, fibröser und adipöser Cellulite.

Die FOCUS-Programme konzentrieren sich auf einzelne Körperzonen und umfassen z.B. die Straffung und Modellierung von Bauch, Beinen, Po und Armen sowie die Behandlung von Gesicht, Hals und Dekolleté. Die medizinischen Programme konzentrieren sich schließlich auf die Behandlung von gesundheitlichen Beschwerden wie Lymph- und Gefäßproblemen, Narben und Darmproblemen. Mithilfe des Icoone-Systems ist es auch möglich, Muskelschmerzen zu lindern sowie Entzündungen von Faszien und Sehnen abzuschwellen.

Wie lange dauert eine Behandlung und wie viele Sitzungen sind notwendig?

In der Regel kann man von einer Behandlungsdauer von 60 Minuten ausgehen. Bereits nach nur wenigen Sitzungen zeigen sich beeindruckende Erfolge – wir empfehlen für langfristige Erfolge einen Block von ab 10 Sitzungen einzuplanen.

Ist die Behandlung mit Schmerzen verbunden?

Bei den Sitzungen mit dem Icoone-Massagesystem werden die betroffenen Körperregionen trainiert – sie werden angeregt, Fett abzubauen und vermehrt Collagen und Elastin zu produzieren. Sie sind nichtinvasiv, komplett schmerzfrei, werden durchwegs als sehr angenehm empfunden und sorgen für Entspannung und Wohlbefinden.

Kontaktieren Sie uns – Wir freuen uns auf ein unverbindliches individuelles Beratungsgespräch mit Ihnen!